Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Clan-Unity - Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 07:53

Far Cry 2

Und wieder hat es ein Game erwischt. Eigentilch war klar, dass ich mir Far Cry 2 holen werde. Aber es ist (natürlich) genau das eingetreten, was sich schon länger am Spielehorizont abgezeichnet hat.
Das Game wird mit SecuRom ausgeliefert... und zwar mit begrenzten Installationen und Online Aktivierung. Für mich bedeutet das, dass ich dieses Game nicht kaufen werde. Genau wie vor einigen Wochen Spore und das kommende Red Alert 3. :thumbdown:

Quelle (gamestar.de)


I’m On The Pursuit Of Happiness
And I Know Everything That Shines
Ain’t Always Gonna Be Gold
I’ll Be Fine Once I Get It
I’ll Be Good

2

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 10:10

Ich weiß ich sollte das jetzt genau so wenig fragen wie dich um deine Meinung in Bezug auf EA zu bitten aber ich mach es trotzdem.
Warum willst Du dir ein Spiel nicht kaufen, nur weil man es schwerer Raubkopieren kann?
Ich sehe gerade, dass man Spiel nicht beliebig oft installieren kann. Das ist natürlich schon ein Argument gegen den Kauf.
Still no Heroes auf Twitter, MySpace und Facebook !
Keep on rockin'!

3

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 11:29

wäre halt schön wenn man das söiel wirklich kaufen könnte...und nicht für den betrag von 50-60 euro "ausleihen"!

albern, hoffentlich fallen die damit noch auf die nase.
  • <--- nail here for a new monitor

    Ich sehe einen Hund graben, es wird schon seinen Grund haben.

4

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 12:15

Warum willst Du dir ein Spiel nicht kaufen, nur weil man es schwerer Raubkopieren kann?
Ich sehe gerade, dass man Spiel nicht beliebig oft installieren kann. Das ist natürlich schon ein Argument gegen den Kauf.
Das mit der Anzahl der Installationen sehe ich persönlich als Hauptproblem an.
Ich habe letztens selber die Erfahrung gemacht und (zwar wegen eigener Dummheit) ein Spiel drei Mal neu installieren und aktivieren müssen.
Dazu kommt dann noch, dass ich manche Spiele auf einem zweitem PC im Wohnzimmer installiere und Bumm hat man die vierte Aktivierung... :(

Ich hätte bei der nächsten Installation das Spiel wieder freischalten lassen müssen, d.h. dann aber i.d.R. eine KOSTENPFLICHTIGE Hotline anzurufen und eben das finde ich ist schlussendlich die Oberfrechheit an der ganzen Sache.
Glück war, dass es sich um Bioshock handelte, welches meines Wissens 5 Aktivierungen zulässt.
Genauso dreist finde ich einen Kopierschutz (Name leider entfallen) der mich zwingt Programme wie CloneCD/DVD zu deinstallieren, damit ich das Spiel überhaupt erst installieren kann.

Das die Hersteller versuchen ihre Produkte zu schützen finde ich ja in Ordnung, aber eben nicht, wenn ich als ehrlicher Käufer Nachteile oder Umstände dafür in Kauf nehmen muss.

Auch wenn jetzt ein paar Steine fliegen sollten, aber am besten finde ich zur Zeit Steam.
Spiel an Account binden; mit dem Account anfangen was man will (sharen, verkaufen, auf jedem x-beliebigen PC starten usw.)!
Nachteil: Was passiert, wenn die Server abgeschaltet werden?

Grüße

5

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 18:28

Ich habe damit geliebäugelt mir den neuen fussball manager zu kaufen, allerdings habe ich heute gelesen, das auch dieser mit SecuROM geschützt sein wird...
Bright future (Entwickler) hat dazu auf seiner Hompage stellung bezogen KLICK

Eine ganz gute Sache ist dabei das man nach der Installation (für die man Online sein muss,damit sich das Spiel aktivieren kann) keine DVD mehr im Laufwerk haben muss

Zitat

F: Wo liegt der Unterschied zwischen der alten DVD-Authentifizierung auf PCs und dem neuen Online-Modell?
A: Zwei Dinge haben sich geändert:

- Erstens funktioniert die Authentifizierung deiner Spiel-DVD nicht mehr physisch, sondern online. Die DVD muss deshalb während des Spielens nicht mehr im Laufwerk eingelegt sein.
- Zweitens müssen die Spieler bei der Online-Authentifizierung jetzt beim ersten Start des Spiels eine Internetverbindung herstellen.
Aber die scheisse mit den maximalen Installationen ist doch echt fürn Arsch, muss mal schauen was die Hotline dann Kostet, geht aber bestimmt über die normalen Festnetzkosten hinaus

Zitat

F: Was geschieht, wenn ich die maximale Anzahl an Computern für mein Spiel erreicht habe und mehr benötige? (Aufgrund von Computer-Upgrades, Diebstahl, Abstürzen, usw.)
A: Wenn du triftige Gründe für weitere Authentifizierungen hast, hilft dir der EA Customer Support weiter. Dies geschieht jeweils im Einzelfall, indem du dich an den Customer Support wendest.
"It was going well... until it exploded"

6

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 19:30

@Buster:
Ich gehe mal davon aus, dass die Anderen deine Frage ausreichend beantwortet haben. Imho macht es keinen Sinn, dass es eine Beschränkung der Installationen gibt. Andere Spiele verzichten aus einen solchen Scheiss und verkaufen sich trotzdem wie geschnitten Brot. Aber EA ist ja anscheinend bald Pleite und muss mit allen Mitteln Kohle reinholen. :evil: :thumbdown:


I’m On The Pursuit Of Happiness
And I Know Everything That Shines
Ain’t Always Gonna Be Gold
I’ll Be Fine Once I Get It
I’ll Be Good

7

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 22:58

F: Wo liegt der Unterschied zwischen der alten DVD-Authentifizierung auf PCs und dem neuen Online-Modell?
A: Zwei Dinge haben sich geändert:

- Erstens funktioniert die Authentifizierung deiner Spiel-DVD nicht mehr physisch, sondern online. Die DVD muss deshalb während des Spielens nicht mehr im Laufwerk eingelegt sein.
- Zweitens müssen die Spieler bei der Online-Authentifizierung jetzt beim ersten Start des Spiels eine Internetverbindung herstellen.
und ihr seid euch sicher das da nicht mehr übertragen werden könnte als nur die aktivierung ? ....

und was zum henker soll der scheiss, wenn ich kein i-net hätte kann ich kein EA spiel spielen, (mag vieleicht recht selten geworden sein das jmd in unseren breiten kein netz hat aber ich kenn den ein oder anderen fall)

Greets der skeptische Mo

Ps.: vieleicht mal ich ja den Teufel an die wand (äh ich mein EA an die wand) aber mir ist SecureRom ziemlich suspeckt

8

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 00:42

was mich bei der sache einfach stutzig macht ist folgendes:

bei ALLEN multiplayerspielen ist das onlinespielen an einen einzelnen cd-key gekoppelt.
d.h. selbst wenn man sich ein spiel unrechtmäßig kopiert hat, so wird man es nicht online spielen können. dadurch wurden viele spieler dazu gezwungen sich ein originalspiel zu kaufen, wenn sie es nicht lediglich bei der offline-kampagne belassen wollten.

meiner meinung nach hat das sehr gut geklappt. jeder der ein spiel mehr als 1-2mal spielen wollte, musste es sich kaufen.

warum wird dieses konzept nun zu lasten des konsumenten über bord geworfen?
  • <--- nail here for a new monitor

    Ich sehe einen Hund graben, es wird schon seinen Grund haben.

9

Freitag, 17. Oktober 2008, 16:56

Der einfachere Weg wäre eine gescheite Multiplayer-Plattform zu entwickeln.
Die perfekten Beispiele sind das Battlenet oder Steam. Wer daran teilnehmen will, der muss sich das Spiel im Original kaufen, aber bekommt durch die virtuellen Schwanzvergleiche auch einen extrem motivierenden Mehrwert.
Andere Spiele mit unausgereiftem Multiplayerpart kann ich auch kopieren und in VPN (ala´ Haimachi) zocken, aber sobald es Achievments, Rankings und Belohnungen gibt ist mir nen gutes Spiel auch die 50€ wert.

10

Samstag, 18. Oktober 2008, 20:43

Der einfachere Weg wäre eine gescheite Multiplayer-Plattform zu entwickeln.
Die perfekten Beispiele sind das Battlenet oder Steam. Wer daran teilnehmen will, der muss sich das Spiel im Original kaufen, aber bekommt durch die virtuellen Schwanzvergleiche auch einen extrem motivierenden Mehrwert.
Andere Spiele mit unausgereiftem Multiplayerpart kann ich auch kopieren und in VPN (ala´ Haimachi) zocken, aber sobald es Achievments, Rankings und Belohnungen gibt ist mir nen gutes Spiel auch die 50€ wert.
WORD!
  • <--- nail here for a new monitor

    Ich sehe einen Hund graben, es wird schon seinen Grund haben.

11

Sonntag, 19. Oktober 2008, 00:02

Yo! Da Dis from da Hood! Fetten Respekt, Alta!

12

Sonntag, 19. Oktober 2008, 13:00

REPRESENT?

13

Dienstag, 4. November 2008, 13:27

Hat sich schon wer das Game angesehen? 39€ im Saturn. Lustigerweise steht auf der Packung "Nicht für Vermietung bestimmt!"

Lol! :whistling:


I’m On The Pursuit Of Happiness
And I Know Everything That Shines
Ain’t Always Gonna Be Gold
I’ll Be Fine Once I Get It
I’ll Be Good

14

Dienstag, 4. November 2008, 16:10

man könnts doch 4mal verleihen wenn ich mich nicht irre? :D
  • <--- nail here for a new monitor

    Ich sehe einen Hund graben, es wird schon seinen Grund haben.