Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Clan-Unity - Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 20. September 2008, 21:58

Neues Handy...

Servus... vorneweg, ja mich ich lebe noch, Puls fühlem möglich am 27.09. ;) aber früh genug erscheinen, sonst könnte es schwierig werden :D

Zum Thema, bin derzeit auf der suche nach nem neuen Handy.
Da ich was suche das WLAN und GPS beherrscht, aber nicht meine ersparnisse der letzten zwei Jahre frisst, habe ich mir das HTC Touch Diamond ausgeguckt.

Kennt das wer, hat das jemand? Erfahrungen, Anmerkungen, Kritik? Für alle hinweise, evtl auch zu besseren alternativen wäre ich dankbar!

DANKEEEE :thumbsup:

edit: sehe grade ma-c ist online, das ist ja genau der richtige ansprechpartner 8)
"It was going well... until it exploded"

2

Samstag, 20. September 2008, 23:53

Den Diamond hatte ich mir auch angesehen, hab mich dann aber für ein Samsung SGH-i780 entschieden, weil das in allen Tests deutlich besser abgeschnitten hat. Kurz darauf hat sich ein Arbeitskollege den Diamond geholt und ist so mittelmäßig zufrieden. Sieht toll aus, aber irgendwelche Einstellungsoptionen sind wohl beschnitten und die Bedienung ist wohl auch nur bedingt schon. Hab das Gerät aber selbst noch nicht in Händen gehabt, insofern kann ich nicht sagen, was da genau "suboptimal" ist. ;)

Ansonsten ist ein XDA Oribt ein nettes Gerät. Oder eben das Samsung...


I’m On The Pursuit Of Happiness
And I Know Everything That Shines
Ain’t Always Gonna Be Gold
I’ll Be Fine Once I Get It
I’ll Be Good

3

Sonntag, 21. September 2008, 00:05

Lustig. Gerade heute ist mein HTC Touch Pro gekommen. Habe leider noch nicht viel damit gemacht. Ist etwas dicker als das Diamond, macht aber soweit einen sehr guten Eindruck. Hat was vom IPhone, ist aber nicht so wuchtig und hat Windows Mobile 6.1 drauf, was mir wegen der Office-Kompatibilität sehr wichtig war.

Falls man auf die Tastatur - für mich einer der Hauptgründe - und ein paar weitere Extras wie SD-Karte, GPS etc. verzichten kann, ist das Diamond eine gute Wahl glaube ich. Ich in der letzten Woche auch zahlreiche Test gelesen, darunter haben die Samsung SGHs - speziell das neue OMNIA - nicht so gut abgeschnitten. Ist aber nur ein sehr oberflächlicher Eindruck, der hängen geblieben ist, habe Samsung nicht wirklich in Erwägung gezogen.

Praxistest folgt.

Noet

4

Sonntag, 21. September 2008, 09:32

Meiner Meinung nach kann der Diamond nicht an den Orbit/Orbit2 anknüpfen, auch wenns ein Windows Mobile Gerät ist. Mir ist aufgefallen, dass Cover und Display ziemlich anfällig sind - und wer mag schon Schmierereien auf seinem Handy ?! Ich selbst hab derzeit ein N95 von Nokia, und zum ersten Mal seit 7 Handys in den letzten 8 MOnaten bin ich auch zufrieden damit - ja, ich weiss, dass es nicht das neueste Modell ist...
...there's a Preacher of Death in everyone of us.

Uploaded.to Premium-Accounts bitte über meine REF-ID: Klick.

5

Sonntag, 21. September 2008, 11:53

So, danke erstmal für die Antworten!

@Ma-C: Für das i780 find ich grade keine Angebote bei o2 oder Vodafone, scheint aber ein gutes gerät. Allerdings suche ich nach nem größeren Display, da ich das Gerät halt auch als Navi nutzen möchte. Den XDA Orbit werd ich mir mal ansehen, scheint ganz interessant und auch günstig.

@Noet: Das Touch Pro war auch meine erste Wahl, ist aber bei Vodafone und o2 noch nicht verfügbar. Ausserdem wird es, wie auch das i900 Omnia, über 200€ kosten. Da wollt ich gern drunter bleiben, finde halt es ist immernoch nen Handy... Das Diamond hat übrigens auch GPS, auf die Tastatur kann ich eigentlich verzichten, aber das mit der Speicherkarte macht mich auch nachdenklich. Bin halt noch nicht ganz sicher ob die 4GB interner Speicher reichen, vor allem wenn ich TomTom Navi oder Route66 drauf mache und Kartenmaterial dazu.
Wie gut ist denn der GPS-Empfänger bei deinem Gerät? Hat der im Auto noch empfang (technisch dürfte sich das zwischen dem Diamond und dem Pro nix geben denke ich)

@Olaf: Finde das N95 ist ein sehr gutes Gerät und gibts schon gfast geschenkt (das N96 steht ja schon in den Startlöchern), allerdings hab ich mich schon ein bissl auf nen großen Touchscreen eingeschossen...

Hm... das wird echt schwer :D
"It was going well... until it exploded"

6

Montag, 22. September 2008, 14:54

Wie findet ihr eigentlich das IPhone 3G?

Hatte nämlich mit dem Gedanken gespielt.... :whistling:

7

Montag, 22. September 2008, 15:36

Arbeitskollegen von mir haben das 3G schon ein paar Wochen und sind sehr zufrieden damit, macht auch auf mich einen ziemlich guten Eindruck, vor allem weil sie an dem Teil wirklich das verbessert haben, was an dem Vorgänger zu bemängeln war, z.B.: Konnektivität Internet... Nur eben es hängt immer noch an einem T-Mobile Vertrag mit dran, lässt sich angeblich cracken, aber.......

8

Montag, 22. September 2008, 17:25

Arbeitskollegen von mir haben das 3G schon ein paar Wochen und sind sehr zufrieden damit, macht auch auf mich einen ziemlich guten Eindruck, vor allem weil sie an dem Teil wirklich das verbessert haben, was an dem Vorgänger zu bemängeln war, z.B.: Konnektivität Internet... Nur eben es hängt immer noch an einem T-Mobile Vertrag mit dran, lässt sich angeblich cracken, aber.......
Klar wäre es schöner wenn man sich den Anbieter frei aussuchen könnte, aber mit dem Tarif complete L ist ja eigentlich das Komplett sorglos Paket für 69,- € p.m. dabei finde ich. Und das T-Netz ist nun mal das beste von der Qualität oder irre ich da?

9

Montag, 22. September 2008, 20:06

iPhone ist schon ganz nett,aber ich will nicht zu t-Mobile... :thumbdown:
"It was going well... until it exploded"

10

Dienstag, 23. September 2008, 03:12

iphone kann ich nur wärmstens empfehlen. Habe die Möhre noch als 1 G aber mit dem update und bin vom ersten Tage begeistert. Cracken ist kein Problem, gibt im Netz gefühlte 200 Seiten auf denen das erklärt wird und wie man das ohne Probleme rückgängig machen kann.

Sollte ich irgendwann mal das zeitliche Segnen, spielt mein iphone den Abgesang ;-))).

Fee

11

Dienstag, 23. September 2008, 10:21


Sollte ich irgendwann mal das zeitliche Segnen, spielt mein iphone den Abgesang ;-))).


"I'm on a highway to hell..."

schön!
  • <--- nail here for a new monitor

    Ich sehe einen Hund graben, es wird schon seinen Grund haben.

12

Dienstag, 23. September 2008, 17:01


Arbeitskollegen von mir haben das 3G schon ein paar Wochen und sind sehr zufrieden damit, macht auch auf mich einen ziemlich guten Eindruck, vor allem weil sie an dem Teil wirklich das verbessert haben, was an dem Vorgänger zu bemängeln war, z.B.: Konnektivität Internet... Nur eben es hängt immer noch an einem T-Mobile Vertrag mit dran, lässt sich angeblich cracken, aber.......
Klar wäre es schöner wenn man sich den Anbieter frei aussuchen könnte, aber mit dem Tarif complete L ist ja eigentlich das Komplett sorglos Paket für 69,- € p.m. dabei finde ich. Und das T-Netz ist nun mal das beste von der Qualität oder irre ich da?
Ich glaube mittlerweile, zumindest ist mein Empfinden da so, ist die Qualität der Netze nicht mehr so unterschiedlich wie früher. Bin bei Eplus, und die haben auch ne prima Netzabdeckung, was früher ja mal nicht der Fall war. T-Mobile bzw. der von dir genannte Vertrag ist sicherlich ne sehr gute Option, meinte ja auch nur, dass wenn man auf das I-Phone umsteigen möchte, man auf jeden Fall den Vertrag wechseln muss, falls man nicht schon bei den Magenta-Farbenen ist, also nicht mittendrin ein neues Tel beantragen kann, wie das bei Vertragsverlängerung ja nach gewisser Zeit möglich ist. Sprich: entweder warten bis alter Vertrag ausläuft, oder: für nen gewissen Zeitraum 2 Verträge am Sack haben.

13

Dienstag, 23. September 2008, 19:01




Arbeitskollegen von mir haben das 3G schon ein paar Wochen und sind sehr zufrieden damit, macht auch auf mich einen ziemlich guten Eindruck, vor allem weil sie an dem Teil wirklich das verbessert haben, was an dem Vorgänger zu bemängeln war, z.B.: Konnektivität Internet... Nur eben es hängt immer noch an einem T-Mobile Vertrag mit dran, lässt sich angeblich cracken, aber.......
Klar wäre es schöner wenn man sich den Anbieter frei aussuchen könnte, aber mit dem Tarif complete L ist ja eigentlich das Komplett sorglos Paket für 69,- € p.m. dabei finde ich. Und das T-Netz ist nun mal das beste von der Qualität oder irre ich da?
Ich glaube mittlerweile, zumindest ist mein Empfinden da so, ist die Qualität der Netze nicht mehr so unterschiedlich wie früher. Bin bei Eplus, und die haben auch ne prima Netzabdeckung, was früher ja mal nicht der Fall war. T-Mobile bzw. der von dir genannte Vertrag ist sicherlich ne sehr gute Option, meinte ja auch nur, dass wenn man auf das I-Phone umsteigen möchte, man auf jeden Fall den Vertrag wechseln muss, falls man nicht schon bei den Magenta-Farbenen ist, also nicht mittendrin ein neues Tel beantragen kann, wie das bei Vertragsverlängerung ja nach gewisser Zeit möglich ist. Sprich: entweder warten bis alter Vertrag ausläuft, oder: für nen gewissen Zeitraum 2 Verträge am Sack haben.
Dem kann ich so nicht vorbehaltlos zustimmen. Um mal von nem Thema zu schreiben, mit dem ich mich auseinander gesetzt habe. Die Telekom bietet drei Varianten:

1. Kriegst sofort nen 3 G wenn Dein Vertrag mind. 6 Monate gelaufen ist und du für JEDEN verbleibenden Monat, also maximal 18 Monate, 15 EUR drauflegst.

2. Sofort ein neues, wenn Du jemanden findest der Dein altes nimmt und AUCH nen neuen 24 Monats Vertrag macht.

3. Sollte Dein Vertrag 18 Monate alt sein, kriegst Du ein neues ohne Fußangeln.

Da für mich keine Variante akzeptabel war, habe ich alles so gelassen wie es war. Das 1 G mit der aktuellen Software, die, oh wunder, kostenfrei war ^^. Ich habe kein GPS und kein UMTS, aber ansonsten alle Features. Damit kann ich mehr als leben.

Fee

14

Samstag, 27. September 2008, 13:41

Ich bekomm demnächst das Samsung Omnia i900. Werde dann berichten.
Astrid K.:"Und wenn der....der.....der die Woche nochmal kommt"
Annemarie K:"Guck doch mal auf die Uhr.....und geh doch bitte, bitte mal ins Bett!!!"
Ralf K.:"Friedi.....ich kann nicht mehr."

15

Sonntag, 28. September 2008, 04:41

komm lieber trinken...achso biste ja. bin weg, mein fahrer ist eingeknickt
  • <--- nail here for a new monitor

    Ich sehe einen Hund graben, es wird schon seinen Grund haben.

16

Montag, 29. September 2008, 16:07

Zum iPhone hab ich da was Schönes gesehen....



:D


I’m On The Pursuit Of Happiness
And I Know Everything That Shines
Ain’t Always Gonna Be Gold
I’ll Be Fine Once I Get It
I’ll Be Good

17

Samstag, 4. Oktober 2008, 15:21

Soooo..... habe seit heute ein omnia.
erfahrungsbericht folgt.
danke für die ganzen antworten und tipps.

btw:diesen beitrag habe ich mit dem ding schonmal hinbekommenn :)
"It was going well... until it exploded"

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »FraGGi« (4. Oktober 2008, 15:42)


18

Samstag, 4. Oktober 2008, 18:40

Da sich bei mir im Ort jetzt drei Leute ( von denen einer wohl nicht mal weiß wie man Apple schreibt) nen iPhone 3G haben isses mir jetzt zu komerzig geworden und ich muss für nächstes Jahr schonmal umplanen.
Mal schauen wie weit Google bis dahin mit Android ist. Das G1 with Google (selten dämlicher Name) ist zwar so ganz nett, aber durch diverse Macken keine Konkurrenz fürs iPhone.
Bin mal auf die Erfahrungsberichte gespannt.

TAFKAB
(the artist formerly been known as Bladerunner)

19

Sonntag, 5. Oktober 2008, 03:41


TAFKAB
(the artist formerly been known as Bladerunner)
Muss ich das jetzt verstehen??

20

Sonntag, 5. Oktober 2008, 11:08

Muss ich das jetzt verstehen??
es hat seinen namen verändert...
  • <--- nail here for a new monitor

    Ich sehe einen Hund graben, es wird schon seinen Grund haben.