Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Clan-Unity - Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 4. April 2013, 18:09

Kerbal Space Program

Tag zusammen...

Kerbal Space Program: Raumfahrtsimulation. Wirklich gut gemacht, schon sehr viel Content, riesige Community. Eine fiktives, unserem ähnliches Sonnensystem mit 7 Planeten und 9 Monden wird physikalisch (ziemlich akkurat scheints) simuliert. Mein baut seine Rakete/Orbiter/Interstellarschiff/Raumstation/Lander/Schnigges und versucht, irgendwo hin zu fliegen.

Es fehlen noch Missionen und vor allem Achievements, man kann sich aber selbst Ziele setzen wie eine Mondlandung inklusive Rückkehr zu überleben. Die Tools dafür sind wirklich gut gemacht,unbedingt alle Tutorials spielen! Zusätzliche gibts in Fülle in der Kerbal Space Program Wiki. Tutorials sind ein Muss, um hier Spaß zu haben.

Caveat: Das Spiel schreit "Nerd". Freude an diesem Spiel könnte eventuell in reziprokem Verhältnis zu Erfolg bei Schnitten stehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Noetigenfalls« (4. April 2013, 18:52)


2

Freitag, 5. April 2013, 08:49

Na da lande ich aber lieber bei Perlen, als aufm Mond... :growup:
@botsch : alles Gute !



There are two types of people in this world, good and bad. The good sleep better, but the bad seem to enjoy the waking hours much more.

3

Samstag, 6. April 2013, 00:41

Ach ich denke Man(n) muss das nur verkaufen können:

"I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched c-beams glitter in the dark near the Tannhäuser Gate. All those moments will be lost in time, like tears in rain. Time to die"

4

Samstag, 6. April 2013, 05:23

Fantastisches Zitat! Das ist Bob Dylon, oder? :rolleyes:


@Fraggi: Tannhäuser Tor klingt perfekt! Aber wenn Du da auch zuerst Deine Picknick-Decke ausrollst, dann brennt die Burg!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Noetigenfalls« (6. April 2013, 05:29)


5

Samstag, 6. April 2013, 15:09

Ich denke der Guz wird lösen sobald er das liest. Aber ich kenns nicht von Bob Dylan.

6

Samstag, 6. April 2013, 19:03

Anspielung auf Deinen ALTEN Nick. Und den neuen :crazy: Nachts geistert einem so kryptischer Schnigges durchs Hirn und man denkt es ist furchtbar clever.

7

Samstag, 6. April 2013, 21:27

Wichtig, wird nicht in den Ingame-Tutorials erklärt: DasManeuver-Planning-Tool. Ohne das gehts nicht. Ab 2:00 wirds interessant. Es gibt bessere Tutorials, bin aber googlefaul gerade.


8

Sonntag, 7. April 2013, 14:16

Es war furchtbar clever. Erinnert mich daran (also die C-Beams und so) dass ich immer noch auf die ganz große Space Opera warte. Eine Mischung aus Eve, Wing Commander, X-Beyond und so weiter...

9

Montag, 8. April 2013, 11:50

Ich. hasse. dieses. Spiel.

Spiel essen Zeit auf! Macht süchtig. Verdammt.

PS: Habe mich dabei ertappt, wie ich an der Arbeit über Raketendesign nachgedacht habe und musste das jetzt einfach mal loswerden...

TWR, Δv, Apoapsis, Periapsis, Prograde, Retrograde *tilt* *bluescreen*

*reboot*

und docking im Orbit... ughhhh *flatline*






edit sagt noch: Wenn ich das Tannhauser Gate finde behalt ich es :grumble:
"It was going well... until it exploded"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FraGGi« (8. April 2013, 12:02)


10

Montag, 8. April 2013, 12:25

Da ja anscheinend bisher keiner das Tannhäuser Tor gesehen und gefunden hat, könnten wir dies doch einfach bauen. Vielleicht als Eingang zum Konzertsaal am 31.08.13 auf dem Hof. Wie wir es gestalten kann uns ja keiner vorschreiben und rundherum brennen können wir es doch auch lassen.....

11

Montag, 8. April 2013, 13:23

*summ*

LV-N, SAS und SP-B
LT1,RT-10 und RSC
TVR, APO und der PE
Clamp-O-Tron, Rockomax, tun keinem Weh.

KSP, mit freundlichen Grüßen,
das All liegt uns zu Füßen,
den wir fliegen drauf, wir gehen drauf,
bevor wir knallen*bumm*...

Das Tannhäuser Tor als Eingang zu nem Konzertsaal... Hört sich nach die "Desaster Area" an. WÄR vielleicht ein nettes Add-On für KSP...

Zitat aus dem Anhalter: "Regular concert goers judge that the best sound balance is usually to be heard from within large concrete bunkers some thirty-seven miles away from the stage, whilst the musicians themselves play their instruments by remote control from within a heavily insulated spaceship which stays in orbit around the planet - or more frequently around a completely different planet."

12

Montag, 8. April 2013, 22:48

Ich hab mir mal die Demo gezogen. Schauen wir mal :D

Du meintest aber doch die "D!sasta-Area", oder?
Quasi Hose aus und Socken in die Hand, sonst kommste hier ned rein.

13

Dienstag, 9. April 2013, 00:36

Kleines Android Tool: KSP Orbit. Leider nur mit Kerbin als Basis. Habe aber schon dem Autor geschrieben... =)

14

Sonntag, 15. September 2013, 18:48

Kerbal Space Program ist im Moment für 13,99 bei Steam zu haben. :hi:

15

Montag, 6. Januar 2014, 12:02

Lang lebe Jebediah! klick
Multiplayer ist geplant!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Noetigenfalls« (6. Januar 2014, 12:33)


16

Mittwoch, 23. Juli 2014, 11:09

Der physikalische Hintergrund:
http://wiki.kerbalspaceprogram.com/wiki/Cheat_sheet

... und die praktische Anwendung:

17

Freitag, 25. Juli 2014, 17:52

Udn hier ein paar detailierte Maps. Was fehlt ist die Biome-Karte von Minmus, aber die kommt bestimmt auch bald.

http://www.kerbalmaps.com/

18

Freitag, 25. Juli 2014, 20:11

Warum fühle ich mich nach solchen Beiträgen immer so klein?

19

Mittwoch, 12. November 2014, 12:40

Philae hat von Rosetta (gnihihihihi) abgekoppelt und kerbalt sich in Richtung Tschurjumow-Gerassimenko... DAUMEN DRÜCKEN!!! Ganz großes Kino!

20

Sonntag, 1. November 2015, 14:38

Die bisher beste Delta-V Map, die ich für die aktuelle Version (1.0.4) gefunden hab:

Quelle: Kowgans Thread im KSP-Forum



Man verliert leicht den Überblick, wo man welche Experimente durchführen kann. Das muss nicht sein: Quelle. Im ZIP-File sind Excel-Sheetrs für ALLE Planeten und Monde. Auch der Kerbal SPace Center Komplex scheint einiges herzugeben...

Beispiel Tabelle für Kerbin:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Noetigenfalls« (1. November 2015, 17:24)