Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Clan-Unity - Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 3. August 2012, 05:10

Day Z: Installationshilfe

Kurze Hilfe für die Installation von Day - Z über Steam:

1. Man braucht Arma 2 als Basisspiel (umsonst) und Arma 2: Operation Arrowhead (Beide im Combined Operations Bundle 24,95€, hacken/ausleihen wohl ziemlich aussichtslos).

2. Arma 2 kurz starten/anspielen.

3. Arma 2: Operation Arrowhead kurz anspielen.
Wer hier Probleme hat (z.B. Fehlermeldung "... no entry 'bin\config.cfg/etc' ..."):
3.1 Steam schließen und wieder als Admin starten.
3.2 Arma 2: Operation Arrowhead=>Eigenschaften=>Lokale Dateien=>Lokalen Spielecache verifizieren.

4. Optional: Mouselag entfernen. (Quelle: Klick)
4.1 In Arma 2: Operation Arrowhead=>Options=>Controls=>Auf der rechten Seite den Regler "Smoothing" ganz nach links.
4.2 Options=>Video=>Advanced=>VSYNC auf "Disabled".
4.3 Eigene Dokumente=>Arma 2=>ArmA2OA.cfg editieren (z.B. mit Editor oder Wordpad)
Dort die Zeile GPU_MaxFramesAhead=1000; ändern in GPU_MaxFramesAhead=1;

5. Day Z über Six Launcher runterladen: Klick.
5.1 Six Launcher installieren und ausführen.
5.2 Mit den Pfeilbuttons oben links Day Z auswählen (ist normalerweise Standardeinstellung).
5.3 Auf Installieren klicken.
5.4 Danach einen Server aus der Liste auswählen und spielen.

6. Ich habe noch manuell den Beta Patch 95417 installiert: Klick.
Ob das nicht eigentlich der SixUpdater/Launcher machen sollte und ichs nur nicht hinbekommen habe, weiß ich nicht.

7. Kaspersky: Ich musste der Arma2OA.exe noch uneingeschränkten Zugriff einräumen, um das ätzende "Waiting for Host" wegzubekommen.

Wenn die Day-Z Veteranen noch vielleicht ein paar Tips beisteuern könnten?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Noetigenfalls« (6. August 2012, 14:39)


2

Freitag, 3. August 2012, 11:06

Nutze den SixLauncher auch, aber den Betapatch musste ich nicht neu installieren.

Ich nutze den übrigens nur zum starten des Spiels, die Server sucht man besser mit dem Ingame-Browser.

Da die Sever in Echtzeit laufen muss man auf die Zeitangaben achten. GMT+2 um 22Uhr zu versuchen kann gut gehen muss aber nicht. Je nach Wetterlage ist es nämlich zappenduster oder man sieht noch ganz gut (wenn auch alles schwarz weiß). Gamma hoch und man ist für Zombies so gut wie unsichtbar und kann trotzdem noch Navigieren. Die Nächte sind teilweise so dunkel, dass ich bei meinen ersten Versuchen dachte das Spiel hätte sich aufgehangen, da ich zwar ein Interface hatte, sonst aber alles schwarz war :whistling:

Dann gibts noch Recruit, Regular und Veteran-Server. Der Unterschied ist aber nur, dass beim Recruit die Zombies mit weißen Punkten markiert sind die man sogar durch Wände sieht. Bei Regular hat man noch Playertags, beim Veteranserver gibts nicht mal nen Crosshair, da muss man schon über Kimme und Korn zielen. :huntsman:



Ein paar Tipps, was mir spontan mal einfällt:

Die 3D Resolution auf den gleichen Wert wie die Bildschirmauflösung stellen
post-processing sollte aus sein, damit verschwinden diese blöden effekte beim laufen (verwischen etc)

Hier gibts ne gute Map. Zur Orientierung: Wenn ihr auf den Server kommt ist kurz unten rechts eingeblendet bei welchem Ort ihr seid, das erleichtert es ungemein.

Immer geduckt gehen (ausser ihr wollt mal schnell nen paar km durchn Wald überbrücken) ist der beste Kompromiss zwischen Geschwindigkeit, Energieverbrauch und Sichtbarkeit.

Erst essen und trinken wenn die Anzeige blinkt, alles andere ist Verschwendung, oder wenn das Inventar voll ist und man was findet, dann natürlich nichts verkommen lassen.

Wenn von Zombies entdeckt: Laufen! Wer unnötig alles abballert lockt nur mehr von denen an. In Städten kann das schnell zu Munitionsmangel führen. Mal ganz zu schweigen von den anderen Spielern die natürlich auch wissen wollen wer da eine schöne Waffe hat und ob die nicht bald verfügbar ist.
Wenn man sprintet können sie einen nicht einholen, allerdings muss man irgendwie Abstand gewinnen und die Sichtlinie unterbrechen damit sie aufhören einen zu jagen. Steile Berge im zickzack hochrennen, da können die nur langsam hoch und dann zB über ne Kuppe laufen oder durch Büsche etc.
In Städten ist es ganz leicht die los zu werden, einfach um zwei ecken rennen und wegschleichen. Allerdings ist da das Problem das man gleich vom nächsten gesehen wird. Also Gebäude nutzen. Auch in Gebäuden können die nur gehen. Also eins mit zwei Ausgängen gesucht, durchgelaufen und den Vorsprung zum verstecken genutzt.

Ich musste schmerzlich feststellen, das man Tagsüber auf einem vollen Server nie nach Cherno oder Elektro gehen sollte (die beiden großen Städte) Da wimmelt es nur so von Spielern. Lieber eine helle, sternenklare Nacht abwarten und dann reinschleichen, am besten wenn nicht viel auf dem Server los ist.

Wenn man stirbt und im Nord-Osten startet und die Gruppe im Süd-Westen
unterwegs ist, kann man 20km laufen, Respawn gibt es nicht mehr, also
besser am leben bleiben.


So, ich hoffe es sind alle Klarheiten beseitigt.
Bei weitern Fragen: Wiki Beginners Guide



PS: Vertraut keinem. Ihr könnt im Sprachchat noch soviel "Friendly" rufen, 90% der Spieler werden euch killen. Egentlich wollte ich so nicht sein, aber inzwischen muss ich sagen: wenn ihr nen anderen Spieler seht der ne Waffe hat (Anfänger lässt man in Ruhe) dann gehts darum wer zuerst abdrückt :)

PPS: Der Sprachchat ist übrigens auf Caps-Lock zu finden, was ihr da reinheult hören alle Spieler im Umkreis von 40m. Also Friendly rufen und hoffen er haut ab und lässt euch in Ruhe oder nochmal fies lachen bevor es den Gnadenstoß gibt.

PPPS: Drückt im Spiel "i" um den Servernamen zu sehen, so könnt Ihr Nachzügler noch auf den richtigen Server holen. Drückt "P" für eine Spielerübersicht.

PPPPPPPPS: Zur Zeit gibts in der nähe von Militärbaracken und Flughäfen extreme Grafik-Fehler, hoffe es kommt bald ein Fix dafür raus (1.7.2.5 ist wohl in der Mache). Bis dahin sollte man zB auch Cherno meiden. KA ob das bei allen auftritt, aber es macht das Ding unspielbar in der Nähe dieser Orte.
"It was going well... until it exploded"

3

Freitag, 3. August 2012, 11:43

Verständnisfrage: Der Six-Launcher dated Mod UND Spiel ab? Oder muss ich dafür den Six-Updater benutzen?

4

Freitag, 3. August 2012, 12:24

Der SixLauncher lädt sowohl die 'DayZ als auch die BETA-Patches. Normale Updates für Arma II gibts von Steam.

Wollte am WE mal den dayz commander testen.Da gibts scheinbar auch ne Friendslist und so.
"It was going well... until it exploded"

5

Samstag, 4. August 2012, 10:40

Ich so: Was DayZ?
dann so: google!
dann auf http://dayzmod.com/?About ganz runtergescrollt und das gelesen:

Requirements:

ArmA II: Combined Operations
DayZ Mod Files (Available on the downloads page)
Balls


herrlich...ich glaub das muss ich mir mal anschauen.

6

Samstag, 4. August 2012, 11:01

Hat noch Bugs hier und da, aber das Spielkonzept ist fantastisch! Buster und ich sind gestern im E-Werk bei Chernogorsk in einen Hinterhalt gelaufen, hab mirn Keks gefreut wie spannend das war.

7

Samstag, 4. August 2012, 11:43

Naja, ist halt Alpha :pardon:

btw: DayZ Commander ist (finde ich) noch nen Stück besser als SixLauncher, da mann die Server besser Filtern kann etc.
Ausserdem kann man manuell sagen wann ein DayZ oder Betaupdate geladen und installiert werden soll. Das ist ganz schön wenn eine neue Version kommt und die Server mit dem Update noch etwas brauchen.

Die Buddyliste ist leider nicht das was sie verspricht. Mann kann nach Namen suchen und das Programm Listet alle Spieler die es auf den Servern mit diesem Namen findet. Damit das funktioniert sollte man also nicht als Andy, Matze oder sonstwas unterwegs sein. Ich finde jetzt schon 20 Andy's :)

Da ich WE-Bereitschaft habe ist bei mir der Plan ein ausführliches DayZ-WE zu machen. Allerdings hoffe ich das bald der Grafikfix kommt, sonst wirds mir erstmal vergehen.

@ Noet: Hattest du in Cherno irgendwelche Probleme mit Grafikfehlern oder meinst du das E-Werk bei Elektro?
"It was going well... until it exploded"

8

Samstag, 4. August 2012, 11:49

Es war das E-Werk bzw. die Feuerwache nördlich von Elektro und ja, es war schon sehr spannend.
Ich hätte zwar noch lieber überlebt aber irgendwas ist ja immer ^^
Still no Heroes auf Twitter, MySpace und Facebook !
Keep on rockin'!

9

Samstag, 4. August 2012, 11:57

erste spielversuch :)

15 min weglaufen vor Zombies :D verdammt die sehen einen schon an den unmöglichsten ecken!

10

Samstag, 4. August 2012, 12:13

Natürlich meinte ich das E-Werk bei Elektrozavodsk.

So ein cooler Name. Elektrozavodsk, Elektrozavodsk, Elektrozavodsk!

War heute am Rand von Cherno und hatte keine Grafikfehler. Nur etwas zu lange auf die Karte getabt. Dann geht ein großes, neonbeleuchtetes "All you can eat! V" über Deinem Kopf an, oder? Dreckszombies!

11

Samstag, 4. August 2012, 12:35

Die machen auch nur Ihren Job, dafür kann man sie doch nicht hassen :zombie: :love:

:D

Ist heute Nachmittag jemand unterwegs? Gucke dann mal im TS vorbei oder melde mich über steam.
"It was going well... until it exploded"

12

Samstag, 4. August 2012, 14:26

Ich mag sie nicht. Wir sollten mal so einen Hubschrauber zusammenbauen, dann fliegen wir zum Festival in ChernoGOREsk. Main-Act wird die Gruppe "Heckrotör" mit ihrem Smash-hit "Head ab display".

13

Samstag, 4. August 2012, 15:49

:thumbsup:
Still no Heroes auf Twitter, MySpace und Facebook !
Keep on rockin'!

14

Montag, 6. August 2012, 14:44

Naja, ist halt Alpha :pardon:
btw: DayZ Commander ist (finde ich) noch nen Stück besser als SixLauncher, da mann die Server besser Filtern kann etc.


Kann ich nur bestätigen, Day-Z Commander ist um Einiges komfortabler.

1. Bei "Einstellungen" bitte "Launch using Steam" und "Replace Arma2OA.exe" anhaken.

2. Bei "Versions" bitte gucken, Ob Arma2 und DayZ aktuell sind.

15

Mittwoch, 5. September 2012, 10:47

Alsoooo kurzes Update zum Installations Guide. ARMA II Combined Operations funktioniert,ARMA II solo + Operation Arrowhead solo funktioniert ebenfalls, ABER ARMA II free Download + Operation Arrowhead funktioniert nicht !!
Ich weiss nicht wieso, die schlauen Leute der Community wissen nicht warum und die Experten einer bekannten Spielezeitschrift haben es auch nicht zum laufen bekommen. Also spart Euch den Versuch dieser Option, bis etwas gegenteiliges geschrieben wird.

Ansonsten könnt ihr schon auf mich warten,mein Download läuft und dank meiner SENSATIONELLEN I.Net verbindung,werde ich voraussichtlich in 2-5 Wochen auch spielen können. :D so long...

P.S. : Kleines Update...wahrscheinlich wäre es schneller gegangen wenn ich den Scheiss bei Amazon gekauft hätte... :dash:
@botsch : alles Gute !



There are two types of people in this world, good and bad. The good sleep better, but the bad seem to enjoy the waking hours much more.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »[cu|PoD]Protect y@ Neck« (5. September 2012, 12:32)