Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Clan-Unity - Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 7. November 2008, 09:06

Microsoft Surface

Ich habe schon früher mal ein Video von dem Dingen gepostet, bin aber gerade wieder über eines gestolpert. Das wollte ich euch natürlich nicht vorenthalten.



Wird Zeit, dass das endlich hier vermarktet wird. :)


I’m On The Pursuit Of Happiness
And I Know Everything That Shines
Ain’t Always Gonna Be Gold
I’ll Be Fine Once I Get It
I’ll Be Good

2

Freitag, 7. November 2008, 10:12

ja also ist natürlich schick...

aber ich frage mich, in wie vielen situationen so nen ding wirklich nen mehrwert bringt...in meinen augen eine große spielerei. vielleicht schaffen es die jungs von microsoft in den nächsten 5-10 jahren das gegenteil zu beweisen...
  • <--- nail here for a new monitor

    Ich sehe einen Hund graben, es wird schon seinen Grund haben.

3

Freitag, 7. November 2008, 11:57

schickes teil, ob da auch ein strategie spiel für rauskommt :D

naja ich würd sagen für hotels, restaurants und so bestimmt brauchbar aber in unseren zockerbreitengraden wird das ding nicht einschlagen ;)


Greets Mo

4

Freitag, 7. November 2008, 12:01

Gibt es da evtl. virtuelle gehäkelte Glasuntersetzer für???

5

Freitag, 7. November 2008, 12:18

Eine praktische Umsetzung gibt es schon in irgendeinem englischen Restaurant. Leider finde ich dazu gerade keine Seite im Netz. Da klickt man sich interaktiv durch die Karte und das Essen wird direkt auf deinen Teller projeziert, damit man eine Vorstellung hat, was man da bestellt.

Allerdings wurde das nicht mit Surface umgesetzt. Da kommt wahrscheinlich die selbe Technik, wie bei Sonys Eye-Toy zum Einsatz.

Privat wird man wohl noch eine Weile warten müssen, bis die Anwendungen soweit sind, dass sie auf entsprechende Eingaben reagieren.


I’m On The Pursuit Of Happiness
And I Know Everything That Shines
Ain’t Always Gonna Be Gold
I’ll Be Fine Once I Get It
I’ll Be Good

6

Samstag, 8. November 2008, 17:06

Karsten? Es wäre mir eine große Ehre, mein Waldarbeiterschwein auf so einem Ding bestellen zu können. Nichts gegen Eure Theke, aber kann sie zum Beispiel gleich medizinische Daten an den nächsten Facharzt funken, wenn Botsch erneut darauf drängt, durchzutunneln?

In meinen Augen eine klare Kaufempfehlung.

Noet

(Wenn das Gimmick zumindest wasserabweisend wäre, könnte man im Falle eines Totalausfalls eventuell über das Erbrochene abrechnen?)

7

Samstag, 8. November 2008, 17:34

Das geht definitiv, da man ja auch seine Digitalkamera oder Kreditkarte einfach auflegen muss und man sich Bilder anschauen oder die Rechnung begleichen kann. Nach intensiven lesen fand ich heraus, das dann über die DNA in dem Erbrochenem die Person identifiziert, aufgrund der Verbindung zur Kassenkarte eine eventuelle Erkrankung mit anderen, früheren "Erbrechen" verglichen wird, der Rechnungsbetrag automatisch über das angeschlossenen Kreditkartensystem eingezogen und, je nach Einstellung der Software, die Frau informiert wird oder, falls die Kreditkarte überzogen ist die Freundin und die örtliche Gendarmerie in Kenntnis gesetzt werden.

Sollte es sich um einen Wiederholungstäter handeln, wird von den angeschlossenen Kameras eine Bilderserie geschossen und sofort bei wer-kennt-wenn veröffentlicht.

Her mit dem Ding.

Fee

8

Samstag, 8. November 2008, 19:45

Das geht definitiv, da man ja auch seine Digitalkamera oder Kreditkarte einfach auflegen muss und man sich Bilder anschauen oder die Rechnung begleichen kann. Nach intensiven lesen fand ich heraus, das dann über die DNA in dem Erbrochenem die Person identifiziert, aufgrund der Verbindung zur Kassenkarte eine eventuelle Erkrankung mit anderen, früheren "Erbrechen" verglichen wird, der Rechnungsbetrag automatisch über das angeschlossenen Kreditkartensystem eingezogen und, je nach Einstellung der Software, die Frau informiert wird oder, falls die Kreditkarte überzogen ist die Freundin und die örtliche Gendarmerie in Kenntnis gesetzt werden.

Sollte es sich um einen Wiederholungstäter handeln, wird von den angeschlossenen Kameras eine Bilderserie geschossen und sofort bei wer-kennt-wenn veröffentlicht.

Her mit dem Ding.

Fee


traumhaft...wenn das alles geht, dann habt ihr mich von der sinnhaftigkeit solch eines dingens überzeugt! hoffentlich karstens nächste anschaffung!
  • <--- nail here for a new monitor

    Ich sehe einen Hund graben, es wird schon seinen Grund haben.

9

Samstag, 8. November 2008, 21:42


Das geht definitiv, da man ja auch seine Digitalkamera oder Kreditkarte einfach auflegen muss und man sich Bilder anschauen oder die Rechnung begleichen kann. Nach intensiven lesen fand ich heraus, das dann über die DNA in dem Erbrochenem die Person identifiziert, aufgrund der Verbindung zur Kassenkarte eine eventuelle Erkrankung mit anderen, früheren "Erbrechen" verglichen wird, der Rechnungsbetrag automatisch über das angeschlossenen Kreditkartensystem eingezogen und, je nach Einstellung der Software, die Frau informiert wird oder, falls die Kreditkarte überzogen ist die Freundin und die örtliche Gendarmerie in Kenntnis gesetzt werden.

Sollte es sich um einen Wiederholungstäter handeln, wird von den angeschlossenen Kameras eine Bilderserie geschossen und sofort bei wer-kennt-wenn veröffentlicht.

Her mit dem Ding.

Fee


traumhaft...wenn das alles geht, dann habt ihr mich von der sinnhaftigkeit solch eines dingens überzeugt! hoffentlich karstens nächste anschaffung!
Hatte ich sowas nicht schon mal ?? *überleg* ^^

10

Samstag, 8. November 2008, 22:17

Würd mich ja interessieren, ob das auch mit dem iPhone geht. Vielleicht ergibt sich auf der Spontan Lan ja die Möglichkeit das mal zu testen.

11

Montag, 10. November 2008, 13:13

Soll heißen...du willst ihm aufs Handy kotzen? Dachte du bevorzugst Tastaturen :D


Ach scheibenkleister...das war ja der Priller...du warst das mitm Chilli aufm Handy... :)

12

Montag, 10. November 2008, 14:36


Ach scheibenkleister...das war ja der Priller
Es ist immer wieder nett zu lesen. Gut das die Community darauf achtet, das ein solcher Diamant der Langeschichten niemals aus dem Gedächtnis verschwindet. Danke, danke, danke....

13

Montag, 10. November 2008, 17:32

Chili aufm Handy????

14

Montag, 10. November 2008, 18:11

Pzycos 30´er...^^

15

Montag, 10. November 2008, 19:08

Es ist immer wieder nett zu lesen. Gut das die Community darauf achtet, das ein solcher Diamant der Langeschichten niemals aus dem Gedächtnis verschwindet. Danke, danke, danke....
ey...vollkommen falsch...ich habe UNTER den tisch gekotzt und nicht auf die tastatur ;)
  • <--- nail here for a new monitor

    Ich sehe einen Hund graben, es wird schon seinen Grund haben.

16

Dienstag, 11. November 2008, 18:08



Es ist immer wieder nett zu lesen. Gut das die Community darauf achtet, das ein solcher Diamant der Langeschichten niemals aus dem Gedächtnis verschwindet. Danke, danke, danke....
ey...vollkommen falsch...ich habe UNTER den tisch gekotzt und nicht auf die tastatur ;)

Wie war das????




NIIIIIIICHT verwandt!!!
"It was going well... until it exploded"

17

Dienstag, 11. November 2008, 19:15

Ähm...Wasser...Schlafsack...? :D

18

Dienstag, 11. November 2008, 19:54

Das war aber nicht selbstverschuldet... auch wenn ich natürlich den Alkohol selbst getrunken habe.

In meinem Zustand war das ja schon fast Leichenschändung!
"It was going well... until it exploded"

19

Dienstag, 11. November 2008, 22:59

In meinem Zustand war das ja schon fast Leichenschändung!
haha wie geil...super freunde hast du andy!
  • <--- nail here for a new monitor

    Ich sehe einen Hund graben, es wird schon seinen Grund haben.

20

Dienstag, 11. November 2008, 23:21

Ja, ich weiß.... die Drecksäcke werden nur noch von meiner Verwandschaft getoppt! :thumbsup:
"It was going well... until it exploded"

Ähnliche Themen