Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Clan-Unity - Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 21. Juli 2016, 22:43

Fullscreen springt immer zu Windowed-Mode

Tag!

Ich habe mir einen halben Tag die Zähne daran ausgebissen, dass Company of Heroes nicht mehr im Fullscreen spielbar war. Hatte, GSYNC, VSYNC und Konsorten im Verdacht. Erst als auch ein anderes Spiel (Witcher) zickte, kam ich drauf, mal etwas allgemeiner zu googeln...

Lösung: Teamviewer lief im Hintergrund und verhindert hier und da den Fullscreen-Modus.

Garstig, gell?

2

Freitag, 22. Juli 2016, 11:36

Hmm kann mir nicht passieren da ich meist alle programme die ich nicht brauche beende! :)

3

Sonntag, 24. Juli 2016, 12:31

Das ist mal ein guter Hinweis. Da soll man mal drauf kommen! :thumbup:


I’m On The Pursuit Of Happiness
And I Know Everything That Shines
Ain’t Always Gonna Be Gold
I’ll Be Fine Once I Get It
I’ll Be Good

4

Sonntag, 24. Juli 2016, 21:33

ach schade...war eine so nette Abendbeschaeftigung.

5

Montag, 25. Juli 2016, 08:07

ach schade...war eine so nette Abendbeschaeftigung.


Dann beschäftige Dich hiermit:


Download 80
Upload 40

10 Min später

Download 80
Upload 0,1

10 Min später

Download 80
Upload 40

usw. die ganze Zeit.

Wobei der Zeitintervall in dem der upload abkackt länger ist wie der "funktionierende".
Telekom sagt, die Leitung ist ok
Holger sagt, es liegt an der Telekom

usw. die ganze Zeit.


FUCK :dash:

6

Montag, 25. Juli 2016, 21:26

Wenn das Office365 bzw. Webapp-Outlook über OneDrive läuft, dann schau bitte mal nach wieviele Dateien du da hast. Ich hab gelesen, dass maximal 5000 Files möglich sind. Danach gibts wohl Timeouts. Du kannst wohl unter OneDrive -> Inhalt -> Documents gucken.

Hattest du das mal gecheckt?

7

Dienstag, 26. Juli 2016, 15:44

Ja habe ich damals schon. Das ist es aber nicht. Es sind auch andere Anwendungen (z.B. Fotoupload u.ä.) betroffen.

8

Donnerstag, 28. Juli 2016, 22:20

there is my latin at the end.

wenn der switch das hergibt könnte man den traffic mal mit wireshark analysieren. Da wäre der Mo dann wahrscheinlich nen guter Ansprechpartner für.

9

Donnerstag, 28. Juli 2016, 23:24

roger that

10

Freitag, 29. Juli 2016, 10:30

Zitat

Holger könnte den Port am Switch, der zum Router geht spiegeln und per Wireshark messen, ob da nicht doch irgendwelche Spitzen zu sehen sind. Das könnte man tun! Man sollte es nur vielleicht niemandem erzählen. Grauzone, sie verstehen? Sei es drum: Messen, laufen lassen, sobald Störung auffällt, Datum+Uhrzeit aufschreiben und Holger kann im Protokoll gucken, ob es Spitzen gibt. Wenn dann nichts zu sehen ist, Telekom anrufen und sagen, dass der Fehler DENITIV :D bei denen liegt.


Da das von dir beschriebene Phänomen jedoch ständig wieder auftritt, liegt der Verdacht sehr nahe, dass es an der Leitung liegt. Die Telekom wird immer wieder sagen, dass de Leitung in Ordnung sei, weil sie ja zum Zeitpunkt der Prüfung durch die Telekom vermutlich auch korrekt läuft und somit für sie keine Fehler feststellbar sind.

Kann die Telekom dir nicht erstmal ein neues Modem zusenden? Dann könnte man das als Fehlerquelle ausschließen.
.

11

Freitag, 12. August 2016, 12:16

Arma und Butsch hatten Recht.

Die Telekom hatte vor zwei Wochen ein massives Problem mit einem 24 stündigem Ausfall. Seit die das ganze repariert haben, ist das Problem erledigt.

Danke für alle Ideen die Ihr zur Lösung gepostet habt.

Hasi

12

Samstag, 13. August 2016, 08:43

*Faltet die Hände für ein kurzes Dankesgebet. Eine Träne kullert.*

Ähnliche Themen