Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Clan-Unity - Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 5. Juni 2016, 20:29

Steam-Link und Steam Controller

Hat jemand schon Erfahrung mit dem Steam-Link bzw. dem Steam-Controller sammeln koennen? Ich hab heute, ein wenig motiviert durch das Angebot auf Steam, beides bestellt. Ich hoffe somit die leidige Gaming-Consolen-Entscheidung entgueltig umgangen zu haben.

2

Sonntag, 5. Juni 2016, 21:49

Ich habe seit release und bin sehr damit zufrieden. Der Controller ist etwas größer als z.B. der der X-Box und durch die Tauchflächen etwas gewöhnungsbedürftig aber dafür unschlagbar in der Konfiguration. SteamLink ist ein Traum fürs Wohnzimmer aber nur mit guter Netzwerkverbindung. WLAN oder Devolo geht da gar nicht.
Still no Heroes auf Twitter, MySpace und Facebook !
Keep on rockin'!

3

Montag, 6. Juni 2016, 10:50

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Shooter damit funktionieren.... Dirk?


I’m On The Pursuit Of Happiness
And I Know Everything That Shines
Ain’t Always Gonna Be Gold
I’ll Be Fine Once I Get It
I’ll Be Good

4

Montag, 6. Juni 2016, 12:05

Naja, Shooter verbieten sich ja schon durch den Controller quasi von alleine. Die Latenz ist aber niedrig genug, wenn man ein gutes Netzwerk hat. Competitive CS würde ich aber so nicht spielen ;)
Still no Heroes auf Twitter, MySpace und Facebook !
Keep on rockin'!

5

Montag, 6. Juni 2016, 12:33

Mir gehts da auch eher um Fifa oder einen anderen typischen Konsolentitel so wie Prototype, Batman oder irgendein Kloppespiel. Dann freu ich mich mal auf das Paket.
@Buster: Hast du nur den Steam-Controller? Hab gelesen, das mit ein wenig mehr oder weniger Basteilei sogut wie jeder Controller funktionieren wuerde.

6

Montag, 6. Juni 2016, 14:12

Da Spiele ohne Fadenkreuz quasi keine Spiele sind, brauch ich mir also keine Gedanken darum machen. ;)


I’m On The Pursuit Of Happiness
And I Know Everything That Shines
Ain’t Always Gonna Be Gold
I’ll Be Fine Once I Get It
I’ll Be Good

7

Montag, 6. Juni 2016, 16:37

@Blade
Ich habe auch den Xbox 360 Controller und der funktioniert auch ohne Probleme.
Still no Heroes auf Twitter, MySpace und Facebook !
Keep on rockin'!

8

Dienstag, 7. Juni 2016, 21:18

hast du noch nen extra HW-Dongle oder funzt der Controller so?

9

Dienstag, 7. Juni 2016, 21:56

Du brauchst den Dongle aber den brauchst Du auch für den Steam Controller.
Still no Heroes auf Twitter, MySpace und Facebook !
Keep on rockin'!

10

Donnerstag, 16. Juni 2016, 08:29

So, die Brocken sind gestern angekommen. Nette Verpackung einfacher Aufbau, dann die Ernüchterung: Der Netzwerktest sagt alles ist Mist. Bin dann direkt an den Router gegangen, da ist zwar immer noch alles Mist, aber nicht so schlimm wie über D-Lan.
Der erste schnelle Test bestätigt die Aussage: Broforce (Grafikknaller) ruckelt wie Sau, der Ton knarzt gar schrecklich, aber dafür ist der Controller wirklich gut integriert.

In der Community hat zum Glück jeder irgendwelche Probleme und es gibt 1000 Lösungen. Ein guter Tipp war die Auflösung am Rechner auf 1920*1080 umzustellen. Nach diversen Neustarts lief dann auch "Mark of the Ninja" spielbar.
Motiviert durch diesen Teilerfolg hab ich mich gleich an den großen Fisch (FiFa2016) rangetraut. (btw. das gibts bei Origin Access mit diversen anderen schicken Spielen für 3,99 Origin Vault. MIt 10% Rabatt auf Origin-Einkäufe lohnt sich das imho).
Dafür gibt es eine Beschwörungs-Prozedur, die den EA-Gott besänftigen soll, damit er mit Steam kooperiert. Das hat auch gut geklappt, ich musste nur zweimal von der Couch aufstehen und am Rechner Origin beenden :dash: , aber dann lief es über den Steam-Link. Alles in allem nicht perfekt (Sound etwas kratzig und hier und da ein kleiner Lag) aber absolut spielbar (BVB : SCHALKE 2:0). Ich denke wenn ich die Netzwerkprobleme in den Griff bekomme, dann sollten auch die in-Game Probleme verschwinden.

Zusammenfassend ist es mit Sicherheit kein Ersatz oder Konkurrenz für XBox One und PS4, aber wenn man sich numal für den PC als Gaming Plattform No.1 entschieden hat, dann bietet das Konzept eine Menge interessante Möglichkeiten.

11

Donnerstag, 16. Juni 2016, 11:51

Mit solidem Cat.6 Netzwerk habe ich die genannten Problem kaum bis gar nicht. Knarzender Sound und Lags lassen auf Netzwerkprobleme schließen.
Still no Heroes auf Twitter, MySpace und Facebook !
Keep on rockin'!

12

Donnerstag, 16. Juni 2016, 12:01

Wenn ich nicht ständig Fussball gucken müsste hätte ich da bestimmt auch mal Zeit mir das genauer anzusehen :D

Nach dem Wochenende wissen wir bestimmt mehr.

@Buster: irgendwelche Spiele-Tipps?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Quinn« (16. Juni 2016, 12:31)


13

Donnerstag, 16. Juni 2016, 17:31

Wir haben nicht den selben Geschmack ;)
The Binding of Isaac und Diablo gehen beide gut von der Couch.
Still no Heroes auf Twitter, MySpace und Facebook !
Keep on rockin'!

Ähnliche Themen