Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Clan-Unity - Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 29. Mai 2015, 16:04

Windows 10

Das 10ner gibts wohl für lau und soll am 29. Juli erscheinen...ok...aber es iss wohl Hardware gebunden. Hat schon jemand gelesen um was es genau geht? Also date ich mein 7ner diesen Sommer auf 10 up und ich tausche meine Hardware im Winter dann iss mein Key futsch? Und wenn dem so ist...macht es nicht Sinn sich jetzt nen 7 zu kaufen (weil billig ca 40 Eu) und es auf nem neuen Rechner in 10 zu wandeln?

2

Freitag, 29. Mai 2015, 16:15

Also die Hardwarebindung gilt afaik nur bei fertig Rechnern von der Stange (Laptops und diese Dell/HP/Lenovo/Weißdergeierwas Möhren). Selbst geschraubt, im PC Fachhandel einen bauen lassen, etc. sollte davon nicht betroffen sein.

Was WIndows angeht, es soll für alle "neuen und qualifizierten Windows 7 und 8 Versionen" ein kostenloses Upgrade im ersten Jahr der Verfügbarkeit geben. Ich hab mein Win7 damals für 29,- bei Amazon geschossen gehabt... Worst Case ware also du gibst jetzt 40€ aus und machst ein kostenloses Upgrade, hättest aber ab dem 29. Juli für 29,- eine Lizenz kaufen können. Best Case, du kaufst jetzt nen Windows 7 und freust dich das 10 dann am dem 29. Juli 139,- kostet...

Ich hab zwei Win7 Lizenzen und eine 8er, die werd ich Upgraden sobald es geht.
Nur weil du in den Zug kotzt bist du noch lange nicht bahnbrechend...

3

Sonntag, 31. Mai 2015, 17:56

Die Hardware-Erkennung ist ja auch schon in 7 drin. Wenn du denn zuviel Hardware wechselst, streikt die Aktivierung nach Neuinstallation. Und für lau ist es auch nur, wenn man denn eine gültige Version von 7 oder 8 besitzt. :/


I’m On The Pursuit Of Happiness
And I Know Everything That Shines
Ain’t Always Gonna Be Gold
I’ll Be Fine Once I Get It
I’ll Be Good

4

Sonntag, 31. Mai 2015, 20:03

Die ja alle hier haben....

5

Montag, 1. Juni 2015, 08:39

Die Hardware-Erkennung ist ja auch schon in 7 drin. Wenn du denn zuviel Hardware wechselst, streikt die Aktivierung nach Neuinstallation. Und für lau ist es auch nur, wenn man denn eine gültige Version von 7 oder 8 besitzt. :/


Kann ich aber so nicht bestätigen. Du kennst meine Umbau- und Wechselaktionen und die Aktivierung von Windows lief immer ohne Probleme...

Preise sind wohl auch "durchgesickert". Windows 10 OEM 110 USD, Windows 10 Professional OEM 150 USD (+Steuern entsprechend dem Bundesland). Vermute dann mal das es sowas wie 139/189€ werden.
Nur weil du in den Zug kotzt bist du noch lange nicht bahnbrechend...

6

Montag, 1. Juni 2015, 09:17

Wer will denn schon Windows 10 :)

Never change a running System.
Also wenn ich eine Windows 7 Lizenz habe und Upgraden will kann ich ab dem 27.07 110€ oder 189€ Zahlen und könnte dann mit dem neu erworbenen Upgrade auf Windows 10 umsteigen?
Und was ist wenn ich einen mir einen neuen Rechner zusammenstelle und ein Betriebsystem brauche wie komme ich dann an eine Windows 10 Lizenz?
Mfg Mo

7

Montag, 1. Juni 2015, 09:32

Wer will denn schon Windows 10 :)

Never change a running System.
Also wenn ich eine Windows 7 Lizenz habe und Upgraden will kann ich ab dem 27.07 110€ oder 189€ Zahlen und könnte dann mit dem neu erworbenen Upgrade auf Windows 10 umsteigen?
Und was ist wenn ich einen mir einen neuen Rechner zusammenstelle und ein Betriebsystem brauche wie komme ich dann an eine Windows 10 Lizenz?
Mfg Mo


Nope, du kannst mit deiner aktuellen Win 7 Lizenz auf Win 10 für umme umsteigen. Wohl mit der Einschränkung das wenn du zuviel Hardware änderst die Lizenz nicht mehr gilt.

Die OEM Versionen sind wie deine Lizenzen jetzt. Da brauchst du kein Win 7 für.

TLDR: Upgrade von 7/8 auf 10 ist kostenlos, OEM Versionen kosten Geld und sind "vollwertig".
Nur weil du in den Zug kotzt bist du noch lange nicht bahnbrechend...

8

Montag, 1. Juni 2015, 10:11

Danke sönke für deinen Allwissenden Support :)

Eine Frage habe ich Trotzdem noch, ist ein Downgrade von 10 zu Win 7 möglich, falls es mir nicht gefallen sollte?

9

Montag, 1. Juni 2015, 12:13

Danke sönke für deinen Allwissenden Support :)

Eine Frage habe ich Trotzdem noch, ist ein Downgrade von 10 zu Win 7 möglich, falls es mir nicht gefallen sollte?


Glaube ich nicht, deine Lizenz wird ja auf Win 10 umgestellt. Sonst kommt noch jemand auf die Idee mit dem Key einmal Win 7 und einmal Win 10 zu installieren... Und davon mal ab, gibt es ja das Upgrade für umme damit die Leute zu 10 wechseln und nicht bei 7 blieben, so wie es damals mit XP und Vista war...
Nur weil du in den Zug kotzt bist du noch lange nicht bahnbrechend...

10

Dienstag, 2. Juni 2015, 05:20

Ich hab auch noch ne Frage,

was ist mit der Recoverypartition auf meinem Schleppi? Wenn ich auf 10 upgrade und irgendwann das System mit der Recoverypartion neu aufsetzen muss, dann hab ich doch wieder 7... oder doch 10??? ...

Und wie ist das mit dem Neuaufsetzen eines Rechners, der mit Win 7 Home CD installiert wurde? kann ich dann nicht mehr Win 7 installieren??? Wenn ich von 7 auf 10 upgrade hab ich ja trotzdem noch nur die Win 7 CD.

Vielleicht weiß da einer weiter :search:
BUMMMM

11

Dienstag, 2. Juni 2015, 13:18

Ich glaub mal ganz einfach gesagt...dein Win7 Key wandelt sich in einen Win10 Key. Wenn du dein Win7 System von CD installierst wird der Rechner,sobald er Inet hat,auf Win10 uppen wollen.

12

Dienstag, 2. Juni 2015, 18:04

Da ist sich das Internet auch noch nicht sicher drüber, da Microsoft das z.Zt. noch recht kryptisch ausdrückt.

Gerüchte zur Folge soll es so sein das du dir Win10 auch runterladen kannst um dann eine Installations DVD oder USB Stick damit zu machen, der dann mit deinem Key funktioniert.

Änderungen an PC Komponenten sind Win10 egal, außer du änderst das Mainboard, dann muss das ganze neu aktiviert werden und da ist man sich zur Zeit noch uneins ob Microsoft "hier da aktiviert" oder "arschlecken, neu kaufen" sagt.

Preise sind wohl 120€ für Home und 200€ für Pro. Enterprise gibt es nur als Volumenlizenz und nicht für Privat.
Nur weil du in den Zug kotzt bist du noch lange nicht bahnbrechend...

13

Dienstag, 2. Juni 2015, 23:50

Also sollte sich doch jeder, der im nächsten Jahr vorhat nen Rechner zu kaufen/basteln,ne Win7 besorgen. Billiger als Win10...

14

Mittwoch, 3. Juni 2015, 08:28

Also sollte sich doch jeder, der im nächsten Jahr vorhat nen Rechner zu kaufen/basteln,ne Win7 besorgen. Billiger als Win10...


Hmm, vielleicht mal Microsoft anschreiben und Fragen. Du willst dir in 3 Monaten ein CPU Upgrade ausführen, und damit verbunden das Mainboard tauschen, ob du dann dein Win10 Upgrade Version noch benutzten kannst, oder nicht.
Nur weil du in den Zug kotzt bist du noch lange nicht bahnbrechend...

15

Donnerstag, 4. Juni 2015, 17:59

Also sollte sich doch jeder, der im nächsten Jahr vorhat nen Rechner zu kaufen/basteln,ne Win7 besorgen. Billiger als Win10...
Hmm, vielleicht mal Microsoft anschreiben und Fragen. Du willst dir in 3 Monaten ein CPU Upgrade ausführen, und damit verbunden das Mainboard tauschen, ob du dann dein Win10 Upgrade Version noch benutzten kannst, oder nicht.
Cool Sönke...dann poste mal was Onkel Bill aus Redmond dazu sagt! THX :thumbsup:

16

Donnerstag, 4. Juni 2015, 20:41

Bis jetzt noch gar nix.

Im Moment steh fest, wenn du ein Upgrade gemacht hast, kannst du mit dem runtergeladenen ISO eine Win10 Neuinstallation auf dem gleichen Rechner durchführen. Was ist wenn sich zuviel oder essentielle (Mainboard) Hardware geändert hat, da hat Micorsoft bis jetzt noch nix zu gesagt.

Also, erst Win7 Lizenz holen, dann Rechner kaufen, dann Upgrade und du bist sicher unterwegs.
Nur weil du in den Zug kotzt bist du noch lange nicht bahnbrechend...

17

Donnerstag, 4. Juni 2015, 22:19

Zitat

erst Win7 Lizenz holen
? Habsch doch...

18

Freitag, 5. Juni 2015, 01:05

Ich hab mir mal ein Beta-ISO gezogen. Ist das schon alltagstauglich?

19

Freitag, 5. Juni 2015, 09:59

Ich hab mir mal ein Beta-ISO gezogen. Ist das schon alltagstauglich?


Klar, kannste druff machen.... :D

20

Freitag, 5. Juni 2015, 11:55

Ich hab mir mal ein Beta-ISO gezogen. Ist das schon alltagstauglich?


Klar, kannste druff machen.... :D


Sauber, danke Fee!
Still no Heroes auf Twitter, MySpace und Facebook !
Keep on rockin'!

Ähnliche Themen